Retro-Forum

Informationen rund um dieses Forum
Antworten
Benutzeravatar
emanuel
Administrator
Beiträge: 47
Registriert: 07.04.2019 10:43
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Retro-Forum

Beitrag von emanuel » 07.04.2019 10:43

Herzlich willlkommen!

Ich denke, das hier ist meine 25. Foren-Installation in den letzten 20 Jahren. Und wieder mal probiere ich es, um es einerseits als Notizzettel für mich selber zu nutzen und zugleich auch als kleine Info-Austauschplattform für Freunde. Im Großen und Ganzen also ein Online-Archiv an Wissen.

Wie lange dieses Forum dieses Mal bestehen bleibt, will ich gar nicht festlegen, denn meistens drehte ich sie bisher nach einigen Monaten wieder ab, weil A) meinerseits zu wenig genutzt und B) es gegenüber anderen, moderneren Systemen keinen wirklichen Mehrwert (mehr) darstellt.

Aber ich bin Nostalgiker und bin mit Foren in den Anfangszeiten des WWW aufgewachsen und sie gehören für mich einfach dazu. Und zudem bin ich ruhiger (und älter) geworden, bastle auch nicht mehr soviel herum und probiere auch nicht mehr ständig Neues aus. So gesehen hat dieses Forum eine vielleicht höhere Überlebensdauer als bisher. :D

Benutzeravatar
emanuel
Administrator
Beiträge: 47
Registriert: 07.04.2019 10:43
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Willkommen

Beitrag von emanuel » 01.05.2019 11:58

So, dass Board hier von 3.2.5 auf 3.2.6 aktualisiert... man muss schon ehrlich sagen, dass der Update-Prozess sicherlich auch dazu beigetragen hat, dass klassische Foren heutzutage eher eine Randerscheinung geworden sind. Gab doch einige Hürden und ein paar TimeOuts sowie manuelle Arbeit... aber gut, es läuft wieder. :)

Lernfaktor mal wieder: möchte man die phpbb-Foreninstallation bzw. den Update-Prozess neu starten, muss man die

Code: Alles auswählen

store/install_config.php
löschen. Und nicht im Installer, Cache oder anderen Verzeichnissen rumsuchen. :miau:

Außerdem habe ich das visuelle Auftreten generell stark entschlackt und vereinfacht, damit es übersichtlicher und leichter zu lesen ist. Auch der beige-braun Farbton ist recht neutral und unaufdringlich. Schon ok so jetzt. \o/

Benutzeravatar
emanuel
Administrator
Beiträge: 47
Registriert: 07.04.2019 10:43
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Willkommen

Beitrag von emanuel » 01.05.2019 13:16

Und - jetzt wird es wirklich historisch - ich habe die guten, alten, grünen Smilies vom Michael Niedermayr, der aus Linz in Österreich stammt, hier ebenfalls wieder installiert.

Übrigens und so nebenbei sind die erschreckenderweise auch schon wieder ein ganzes Jahrzehnt oder so alt - die Zeit rast dahin. Dennoch kommen feine Erinnerungen an die verlorenen Forenzeiten hoch. Hach... schön! :)

Benutzeravatar
emanuel
Administrator
Beiträge: 47
Registriert: 07.04.2019 10:43
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Retro-Forum wieder erweckt

Beitrag von emanuel » 05.05.2019 18:51

Ausnahmsweise muss ich mich ein klein wenig loben - und die Macher von dem Template hier... wenn ich das Forum hier mit anderen Foren oder auch modernen Diskussionsplattformen und Online-Chats oder Q&As vergleiche, ist es optisch hier richtig aufgeräumt - nicht nur, weil es kaum Inhalte gibt. :D

Einerseits, weil das Template des Forums generell klassisch aussieht, aber auch, weil ich nachträglich einige Dinge und Anzeigemodule entfernt habe, damit es nicht so überfrachtet ist. Tut gut. Auch in der mobilen Ansicht. Sogar das Entfernen der Titel bei jeder einzelnen Antwort ist soviel besser, als der verlorene Nutzen des einfachen Anklickens beim Teilen.

Außerdem habe ich den guten alten Mchat hier wieder eingebunden, der steht allerdings nur registrieren Usern zur Verfügung. Musste sein, auch wenn er völlig ohne Nutzen ist. Retro-Erinnerungen eben. :miau:

Antworten